Haarbefestigungen bei Haarersatz

Flexible Befestigungstechniken

Selbstverständlich gibt es die Möglichkeit die Haartechniken abzunehmen und mit flexiblen Produkten zu befestigen. z.B. mit Clipsen oder Klebepunkten

Permanente Befestigungen

Permanente Befestigungen sind 4-6 Wochen haltbar danach wird der Haarersatz sowie die Befestigung vom Eigenhaar gelöst. In einem Spezialverfahren gereinigt und wieder aufgearbeitet. Ihre eigenen Haare werden geschnitten, gegebenenfalls gefärbt und wieder mit der Haartechnik verbunden.

Wir unterscheiden zwischen drei verschiedenen Befestigungen

Hairweaving

...ist eine Befestigungstechnik für Haartechniken, die sehr robusten Alltagssituationen widersteht. Ebenso kann diese bei schweren Echthaarteilen sowie bei Haarverlängerungen angewendet werden. Ein Baumwollfaden wird mit Eigenhaarsträhnen verflochten, dieses Geflecht dient als Befestigung für die Haartechniken.

Bondingsystem

...ist eine Vollbefestigung auf ihrer Kopfhaut. Das Trageverhalten entspricht dem eigenen Haar. Sie spüren durch die dünne, hautfilmartige Montur Wasser und Wind. Wenn Sie an den zweiten Haaren ziehen, geht die Kopfhaut mit. Die Montur ist dem natürlichen Ansatz sehr ähnlich.

Micropoint

 

...ist eine sehr feine Befestigungstechnik, die meist bei Integrationen zum Einsatz kommt. Rund um die Haartechnik werden kleine Fixpunkte mit dem Eigenhaar verbunden.

Please reload

Toupet Echthaar permanente Befestigung
Oberkopfhaarteil Echthaar diffuser Haarausfall